Brauerei Hauf KG Dinkelsbühl 


Brauereiführung

Virtuelle Brauereiführung: Die Stationen im Überblick
1. Schrotung 2. Sudhaus 3. Weissbiergärkeller
4. Gärkeller 5. Lagerkeller 6. Filtration
7. Faßabfüllung 8.Flaschenabfüllung 9. Palettierung

5. Lagerkeller

Die untergärigen Biere werden nach der Hauptgärung in den Lagerkeller "geschlaucht". Hier reifen sie bei 0 °C je nach Biertyp 6 Wochen bis 6 Monate.

Das Weissbier wird nach der Hauptgärung sofort in Flaschen und Fässer abgefüllt und reift in grossen Kühlboxen 4 Wochen lang (Flaschengärung).

ZurückInhaltweiter

NAVIGATION
Home
Geschichte
Biere
Fan-Shop
Wir bieten
Führung
Interessantes
Galerie
Kontakt
TOP 1
Links
© 2012 Brauerei Hauf KG Dinkelsbühl. Falls Fragen oder Probleme in Zusammenhang mit dieser Seite auftreten, wenden Sie sich bitte an info@hauf-bier.de
Bei defekten Links oder falschen Verweisen bitte eine kurze Mail an webmaster@hauf-bier.de